x

ACHTUNG!
Aufgrund der vielen Fehler im veralteten Internet Explorer wird diese Webseite dort nicht richtig angezeigt! Bitte benutzen Sie einen aktuellen Browser (z.B. Firefox, Chrome oder Microsoft Edge).

Kanu-Triathlon "BKC-TITAN-MÄNNCHEN"


Liebe BKC-Mitglieder,
aus dem Hochleistungs-Hirn eures Lieblings-Rennsportwartes ist neue brillante Idee hervorgekrochen:

Die allererste Austragung des traditionsreichen Kanu-Triathlons "BKC-TITAN-MÄNNCHEN"!

Die Idee ist, dass sich alle, die dazu Lust haben, mal am BKC treffen und gemeinsam einen Trainings-Kanu-Triathlon bestreiten.

Im Gegensatz zum sonntäglichen Rennsporttraing gilt hier NICHT das Motto "Lieber tot als Zweiter!" sondern es handelt sich um eine reine vereinsinterne Spaß-Veranstaltung ohne jede Art von offiziellem Wettkampfcharakter(*).
Es wird keine Zeitmessung geben (die kann jeder selber messen), keine Kontrollen auf der Strecke oder an den Wendepunkten oder ähnliches. Alles findet auf nicht gesperrten Fluss-Strecken oder Straßen statt, d.h. es gelten die jeweiligen Verkehrsregeln!

Termin

Sonntag, 31.7.2022
Wir treffen uns um 10.30 Uhr am Bootshaus und versuchen bis ca. 11.30 Uhr zu starten

Die Strecken

Schwimmen: ca. 500 m
Radfahren: 23 km (Rennrad oder E-Bike) • 20 km Tourenrad
Kanu: 12 km (Rennboot) • 10,8 km (Tourenrennboot) • 9 km (Wanderboot)

Regeln
Startgeld / Organisation

Gibt es beides nicht, wir treffen uns, fangen an wenn alle da sind, und sehen, was passiert ...

Wer mitmachen möchte, sollte aber per formloser Mail dem Rennsportwart Bescheid geben, damit wir einen Überblick über die zu erwartende Teilnehmerzahl haben.

(*)auf Anfrage können auch ein paar Mitglieder anderer Vereine teilnehmen

Die Streckenbeschreibung

SCHWIMMSTRECKE

Die Schwimmstrecke ist ca. 500 m lang. Start ist der BKC-Steg.
Die Wende ist auf der Höhe des hereinragenden Baumes auf der vom BKC aus gesehen linken Seite.


DIE RADSTRECKEN

Wir fahren zwei Runden jeweils bis zur Kirchenbrücke.
Radrunden Rennrad/E-Bike (23 km):
Zwei Runden: BKC - Krapphofschleuse - Mühle Reitbrook - Kirchenbrücke - Badesee "Hinterm Horn" - BKC
Radrunden Tourenrad (20 km):
1. Runde: BKC - Krapphofschleuse - Mühle Reitbrook - Kirchenbrücke - Badesee "Hinterm Horn" - Mühlenbrücke
2. Runde: Mühlenbrücke - Mühle Reitbrook - Kirchenbrücke - Badesee "Hinterm Horn" - BKC

GEFAHRENSTELLEN
1. Die Einmündung bei der Reitbrooker Mühle ist schlecht einzusehen, hier bitte unbedingt anhalten!
2. Bei gutem Wetter herscht beim Badesee "Hinterm Horn" viel Betrieb, es parken dort viele Autos und es sind dort viele Fußgänger unterwegs, hier bitte langsam und vorsichtig fahren!

DIE KANUSTRECKEN

Kanustrecke Wanderboot (9 km):
Bis zur Geraden vor der Kirchenbrücke. Die Wende ist bei dem Steg auf der rechten Seite am Ende der Kurve.
Kanustrecke Wanderboot (10,8 km):
Bis zur Kirchenbrücke. Man muss nicht unter der Brücke durchfahren, es reicht, wenn die Bootsspitze kurz unter der Brücke ist.
Kanustrecke Rennboot (12 km):
Bis zur grünen Boje vor der "Schiebebrücke" am Regattazentrum, bei der Wende um die grüne Boje herumfahren.